Bürgerbudget-Bäume 2021

Neue Bäume in der Nordostkurve

am 6.11.21 wurden für die krankheitbedingt gefällten Pappeln 3 Japanische Zelkoven gepflanzt.

Wenke Wulf hat dieses Projekt im Rahmen des Potsdamer Bürgerbudgets organisiert.

Die Baumpflanzung konnte gemeinsam unter Anleitung von Friedemann Landsberg und Baumagent Zeller und unter Beteiligung von vielen fleißigen Helfer:innen umgesetzt werden.
Ein besonderer Dank geht an Stefan Guntowski, Ede Theodor Wulf und Maksym Ovechkin für das Catering und an Elisa Heilmann für die Fotodokumentation der Baumpflanzung sowie die Gärtner:innen des Lottenhofes für das Ausleihen von Schubkarren und Schaufeln. Dank auch an Frau Tägder vom KIS für die Ermöglichung des Zugangs zur Westkurve.
Nicht zuletzt geht ein dickes Dankeschön an die Mitarbeiter:innen des Stadtteilnetzwerk Potsdam-West e.V. und der Landeshauptstadt Potsdam sowie allen Beteiligten, die das Bürger-Budget 2021 auf die Beine gestellt haben.

Copyright © Westkurve| Kontakt| Impressum|